Großanlagen

NEOplus – Die einzigen Großtanks in Flachbauweise
  

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten als Regenwassertank, Retentionsspeicher,
Versickerungsrigole, Löschwasserbehälter und Abwasser-Sammelgrube

 

 

Wirtschaftlich effizient – ökologisch sinnvoll

 

Der starke Anstieg der Trinkwasser- und Abwassergebühren und betriebliche Auflagen haben dazu geführt, dass immer mehr private, gewerbliche und öffentliche Einrichtungen, Anlagen zur Nutzung von Betriebs- und Regenwasser errichten. Betriebswasser ist Wasser, das einer technischen, gewerblichen, landwirtschaftlichen oder hauswirtschaftlichen Anwendung dient. Überall dort, wo einerseits große versiegelte (Dach- und Hof-) Flächen vorhanden sind und andererseits ein hoher Betriebswasserbedarf gegeben ist, ist ein Erdspeicher die ideale Lösung, um große Mengen Wasser aufzufangen, vor- und rückzuhalten, zu nutzen und zu versickern. 

 

 


NEOplus – 10.000 bis 50.000 Liter 
Einfache Handhabung: Die NEOplus Tanks lassen sich ohne großen baulichen Aufwand transportieren und einbauen. Dank ihrer geringen Höhe von nur 1,4 m wird nur eine flache Baugrube von 2 m Tiefe benötigt. Durch ihre spezielle, zum Patent angemeldete Geometrie sind sie zudem sehr stabil und gleichzeitig leicht, so dass die bequem mit dem Aushubbagger an ihren Platz transportiert werden können.

 

 



 

Großanlagen NEOplus Sickerrigole 

Großanlagen NEOplus Retentionstank

 

 

NEOplus Löschwasserbehälter

 

  

 

 

Prospekt NEOplus – Flachtank für Großanlagen

 
 

 Präsentation NEOplus 

 

 

 

Produktsuche

Bitte auswählen
Regenwasser-Nutzung
Kleinkläranlagen
Sammelgruben
Trinkwasser-Erdtank
Regenwasser-Versickerung
Regenwasser-Rückhaltung

Konfigurator für Regenwassernutzung

Konfigurator

Produktfilme

Produktfilme

Prospekte

Prospekte zum downloaden

Service Hotline

Service Hotline

Ansprechpartner