Zu den wichtigsten Maßnahmen des vorbeugenden Brandschutzes, gehört die Bereitstellung von Löschwasser in ausreichender Menge. In vielen Gemeinden oder Gewerbebetrieben ist die Löschwasserversorgung aus dem öffentlichen Trinkwassernetz nicht möglich. Für eine unabhängige und ergänzende Löschwasserversorgung kann sehr gut ein Erdtank genutzt werden. Der Löschwassertank NEOPlus bietet eine Wasserspeicher-Lösung und ist mit Trink- oder Regenwasser befüllbar. Durch die flache Bauform und das leichte Gewicht ist der Transport und Einbau einfach und kostengünstig.

Vorteile

  • Problemloser Ein- und Ausstieg mittels Einstiegsleiter im Domschacht
  • Mit Trinkwasser oder Regenwasser befüllbar
  • Leichtes Handling durch geringes Gewicht
  • Für größere Volumina Verbindung mehrerer Behälter möglich

    

NEO-Flachtank als Löschwasserbehälter

Beratung

+49 (0) 38847 6239 0
Mo. – Fr. 08:00 – 17:00 Uhr

Nennvolumen Nutzvolumen Länge Breite Höhe Tankkörper Höhe inkl. Einstiegsdom Gewicht
10.000 L 8.980 L 5420 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 340 kg
13.000 L 11.800 L 7020 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 450 kg
15.000 L 13.630 L 8020 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 510 kg
18.000 L 16.540 L 9620 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 620 kg
20.000 L 18.360 L 10620 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 660 kg
23.000 L 21.230 L 12220 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 790 kg
25.000 L 23.050 L 13220 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 850 kg
28.000 L 25.920 L 14820 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 960 kg
30.000 L 27.640 L 15820 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 1020 kg
35.000 L 32.330 L 18420 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 1190 kg
40.000 L 36.970 L 21020 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 1360 kg
45.000 L 41.150 L 23620 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 1530 kg
50.000 L 46.400 L 26220 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 1700 kg
55.000 L 50.800 L 28820 mm 2300 mm 1260 mm 1415 mm 1870 kg